Mobirise

ÜBER UNS:

Die Angebote des Jugendzentrums (JuZ) Erbenheim sind offen für alle Jugendlichen aus Erbenheim. 

Die Angebote des Jugendzentrums beinhalten zum einen die offene Jugendarbeit, die mobile Jugendarbeit in der Wohnsiedlung Hochfeld, gezielte spezifische Gruppenangebote wie der Teeni- und der Mädchentreff, sowie Beratungs- und Hilfeangebote.
Um gezielt auf die Situationen der Jugendlichen eingehen zu können und zu deren positiven Gestaltung beizutragen, werden alters- und geschlechtsdifferenzierende Angebote durchgeführt.
Unser Ziel ist es, die Lebenssituation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen nachhaltig zu verbessern – mit besonderem Blick auf gesellschaftliche Benachteiligungen.

Das Jugendzentrum ist ein Ort, den die Jugendlichen nach ihren Bedürfnissen gestalten und dort ihre Freizeit gemeinsam verbringen.
Das JuZ ist ein Raum, der Jugendlichen ermöglicht, sich frei entfalten zu können, ihr Selbstbewusstsein zu stärken, und ihre Selbstständigkeit zu fördern.
Außerdem sind wir auch beratend tätig. Jugendliche können sich mit ihren persönlichen Anliegen an uns wenden.


Mobirise

VEREIN
Maria Aufnahme e.V.

Träger der Einrichtung ist der Offene Jugendtreff Maria Aufnahme e.V., dem die Jugend- und Büroräume von der katholischen Kirchengemeinde Maria Aufnahme in Wiesbaden Erbenheim zur Verfügung gestellt werden.
Der Offene Jugendtreff Maria Aufnahme e.V. ist laut § 11 SGB VIII ein freier und anerkannter Träger der Jugendhilfe. Er zeichnet sich durch Freiwilligkeit der Anwesenheit und der Teilnahme an Projekten aus und ist offen für alle Kinder und Jugendlichen.

Start a free site - Read more